Förderverein

Mit der Gründung des Technologiezentrums wurde 1992 zugleich der Förderverein aus der Taufe gehoben. Die Mitglieder engagieren sich mit erheblichen finanziellen und persönlichen Beiträgen.

Ein Beispiel für die erfolgreichen Projekte des Fördervereins ist die Einrichtung von zwei Start-up-Büros im W-tec. Existenzgründer erhalten dadurch die Möglichkeit in voll möblierten, mit EDV, Telefon und Flatrate ausgestatteten Büros, ihre Geschäftsidee sofort umzusetzen. Wenig Risiko bei geringen Kosten von 125 € pro Monat.

Diese Idee wurde bereits von zahlreichen Technologie- und Gründerzentren in ganz Deutschland als eine der effektivsten Möglichkeiten zur Förderung von Existenzgründern übernommen.